Versprochen - gehalten! Straße Im Entenlach wird für 2,1 Mio € saniert

Veröffentlicht am 02.10.2017 in Kommunalpolitik

 

Viele Jahre hat SPD-Stadtrat Mathias Michadafür geworben und in den Haushaltsberatungen Mittel dafür erkämpft. Im Oktober 2018 wird es losgehen. In unserem Stadtteil wird die Straße "Im Entenlach" für 2,1 Mio € saniert. Eine sehr alte und stark von Fußgängern genutzte Straße bekommt endlich einen Kanal und einen neuen Belag - ein Segen für die Anwohner! Wir haben die Erhöhung der Straßenerneuerungsmittel durchgesetzt, denn im Pfaffengrund und darüber hinaus gibt es in Heidelberg noch viel zu tun!

Aus der Verwaltungsvorlage heißt es hierzu:

Die Straße Im Entenlach zwischen In der Siedlerruh und Heinrich-Menger-Weg befindet sich in einem sehr schlechten Zustand, es sind Flickstellen und Ausmagerungen über die komplette Länge ersichtlich. Auch die vorhandenen Kanäle sind dringend sanierungsbedürftig beziehungsweise gibt es im derzeitigen Bestand Straßenabschnitte, in denen bislang kein Abwasserkanal vorhanden ist. Durch die Stadtbetriebe Heidelberg – Sparte Abwasser – werden daher auf einer Länge von 670 Metern die vorhandenen Kanäle saniert beziehungsweise neu gebaut.

 

Soziale Netzwerke

Counter

Besucher:341628
Heute:16
Online:1